MEIN WEG ZUM COACHING

Jahrelang hatte ich gesundheitliche Probleme. Ich konnte nicht mehr abschalten, denn ich war ständig und überall erreichbar. Ich arbeitete sehr viel, bewegte mich zu wenig und nahm mir nur wenige Auszeiten für mich und meine Familie.

Im Jahr 2012 bekam ein langjähriger Freund die Diagnose Leukämie – diese Erfahrung rüttelte mich wach. Ich nahm mein Hobby aus früheren Jahren – Motorradfahren – wieder auf und reduzierte die außerberuflichen Aktivitäten. Wenn ich von den kleinen Motorrad-Touren zurückkam, fühlte ich mich wie neu geboren. Doch meine gesundheitlichen Probleme nahmen zu.

Viereinhalb Jahre später war es so weit. Durch belastende Umstände, die ich nicht mehr kompensieren konnte, kam es zum Burnout. Viele positive Impulse bekam ich von Freunden und Geschäftspartnern, die ein Burnout bereits erlebt und überwunden hatten. Diese Informationen, Anregungen und Impulse sammelte ich in einem kleinen Notizbuch. Zudem las ich viel darüber und hörte zum ersten Mal seit Jahren auf meine innere Stimme.

Da sich die betriebliche Situation nicht änderte, entschloss ich mich, das Unternehmen zu verlassen. Daraufhin begann ich mit regelmäßigen Spaziergängen und Wanderungen, befasste mich mit Achtsamkeit, energetischen Behandlungen und diversen Entspannungsmethoden. Dadurch konnte ich nach und nach wieder mehr Lebensfreude und Gelassenheit spüren.

Beruflich wollte ich etwas Neues machen: als Coach anderen Menschen in schwierigen Situationen helfen. Ich absolvierte eine Ausbildung zum Transformations-Coach, besuchte Seminare und bildete mich zusätzlich im Bereich therapeutische Hypnose weiter. Nur dank meiner Coaches, Trainer und Mentoren habe ich so schnell den positiven Wandel für mein Leben geschafft. Nun möchte ich gerne diese Rolle in Deinem Leben übernehmen.

Denn wenn Du liebst, was Du tust, dann merkst Du gar nicht, dass Du arbeitest.

Wenn Du mehr Freude und Erfüllung im Leben haben möchtest, dann komme ich ins Spiel: Gerne kann ich Dir helfen Dein Stresslevel zu reduzieren, Deinen Alltag zu entschleunigen, sowie Ängste und Zweifel zu überwinden. Wenn Du bereit bist für positive Veränderungen, dann möchte ich Dich gerne auf Deinem Weg zu einem glücklicheren und erfüllteren Leben begleiten.

 

Beruflicher Werdegang

 

2019 Ausbildung zum Hypnose-Coach nach VSH und NGH durch GABRIEL PALACIOS
2018 – 2019 Ausbildung zum ganzheitlichen Transformations-Coach
2000 – 2018 GmbH-Geschäftsführer einer Weinkellerei
1992 – 2000 kaufmännischer Angestellter einer Weinkellerei
1990 – 1992 staatlich geprüfter Betriebswirt – Marketing & Finanzierung
1987 – 1989 Ausbildung zum Winzer
1984 – 1987 Ausbildung zum Bürokaufmann

 

Workshops und Seminare

 

2019 Angstfrei-Kongress mit GABRIEL PALACIOS
2019 Workshop „Find your flow“ mit Dr. Bruce Lipton
2019 Workshop mit Dr. Joe Dispenza
2019 HEAL-Kongress in Esslingen
2018 – 2019 NLP-Seminare

„Hypnose ist ein wunderbares Werkzeug für uns alle, denn wir alle haben ein Unterbewußtsein, das ganz starke Aufmerksamkeit braucht.“
Gabriel PALACIOS, Bern

Gabriel PALACIOS ist ein bekannter und erfolgreicher Hypnosetherapeut & Ausbilder in der Schweiz.